Bezahlte Anzeigen

Kurztipp: amix vimrc14:21 Uhr von finnchristiansen.de

Der Editor für die Konsole vi ist wohl auf sehr vielen GNU/Linux oder allgemein unixoiden System anzutreffen. Die verbesserte Variante vim ist ein wenig besser zu bedienen auch häufig anzutreffen. Eigene Einstellung können global in /etc/vimrc  oder pro Benutzer in ~/.vimrc  gespeichert werden. Einige Nutzer stellen ihre vimrc anderen zur Verfügung und bieten gute Voreinstellungen und praktische Plugins. weiterlesen »

Kampf gegen das faule Fleisch13:30 Uhr von ikhaya.ubuntuusers.de

Nachdem ubuntuusers.de in den letzten Tagen durch viele Spam-Attacken angegriffen wurde, wurden nun Gegenmaßnahmen eingeleitet. In den vergangen Tagen wurde ubuntuuers.de von mehreren Spam-Attacken ausgesetzt. weiterlesen »

Ein XMPP Server mit Prosody12:54 Uhr von finnchristiansen.de

Was für einige von uns damals ICQ, AOL und MSN waren, das ist für die jüngere Generation WhatsApp und der Facebook Chat. Wenn man sich umsieht, ist vor allem der Verbreitungsgrad von WhatsApp immens und hat sich als Quasi-Standard für Kurznachrichten etabliert. weiterlesen »

Jenkins – Authentifizierung mit jenkins-cli.jar12:40 Uhr von wradikalblogger.de

Momentan konfiguriere ich mir einen Jenkins CI Server für private PHP Sachen. Da ich das nicht alle Tage mache schreibe ich mir hakelige Sachen oder Dinge die ich recherchieren mußte hier für das nächste mal nieder. weiterlesen »

RPM Dateien herunterladen und extrahieren11:03 Uhr von finnchristiansen.de

Manchmal möchte man ein Paket nur herunterladen und vielleicht noch hineinschauen, es aber nicht installieren. Ich muss zugeben, dass es bei mir nur selten vorkommt, aber wenn doch, dann muss ich jedes Mal erneut überlegen, wie ich es beim letzten Mal gemacht habe. weiterlesen »

Fedora 22 wird am 26. Mai 2015 veröffentlicht10:03 Uhr von bitblokes.de

Die Entwickler und das Team für die Qualitätssicherung haben beim letzten Go/No-Go Meeting #2 beschlossen, dass Fedora 22 am kommenden Dienstag (26. Mai 2015) veröffentlicht wird. Fedora 22 wird GCC 5 als Standard-Compiler mit sich bringen. weiterlesen »

Heute vor 20 Jahren: Java betritt offiziell die Bühne06:37 Uhr von heise.de

Am 23. Mai 1995 präsentierten Offizielle von Sun und Netscape der Weltöffentlichkeit erstmals die Programmiersprache Java. weiterlesen »

Folgende Artikel waren gestern sehr beliebt.
Cinnamon 2.6 ist in Romeo enthalten – so installiert man es unter Linux Mint 17.1 und LMDE 208:07 Uhr von bitblokes.de

Wer Cinnamon 2.6 bereits testen möchte, kann das ab sofort tun. Cinnamon 2.6 ist über die unstable Packages oder auch Romeo genannt verfügbar. Die Entwickler weisen jedoch darauf hin, dass alles noch sehr frisch ist. weiterlesen »

Update - Systemd 220 mit eigenem Bootloader veröffentlicht14:13 Uhr von derstandard.at

Weitere Verbesserungen für Networkd und interne Umbauten weiterlesen »

MenuetOS erreicht Version 1.010:45 Uhr von pro-linux.de

Fünfzehn Jahre nach dem Beginn der Entwicklung hat das extrem kompakte Betriebssystem MenuetOS die Version 1.0 erreicht. MenuetOS ist komplett in Assembler geschrieben und passt mitsamt seinen Anwendungen auf ein Medium mit zwei Megabyte Größe (die sprichwörtliche, nicht mehr existente Floppy-Disk). weiterlesen »