Bezahlte Anzeigen

openSUSE Tumbleweed verschmilzt mit Factory18:56 Uhr von linux-community.de

Das openSUSE-Projekt legt seine Distributionen Tumbleweed und Factory zusammen. Im Gegensatz zum „normalen“ openSUSE 13.2 handelt es sich bei den beiden Distributionen um Rolling Releases. weiterlesen »

OpenSuse verschmilzt seine beiden Rolling-Release-Distributionen17:03 von heise.de

OpenSuse führt künftig unter dem Namen Tumbleweed seine Linux-Distribution, die aktuelle Versionen von Linux-Kernel, Gnome, LibreOffice und Co. bei der normalen Systemaktualisierung erhält. weiterlesen →

Rolling-Release: Opensuse Factory und Tumbleweed werden zusammengeführt17:03 von golem.de

Die Entwicklungsversion Opensuse Factory ist seit wenigen Monaten ein Rolling-Release. Anfang November soll es mit dem Tumbleweed-Projekt vereinigt werden. Dessen Gründer Greg Kroah-Hartman zeigt sich darüber erfreut. weiterlesen →

Node.js bekommt vorläufiges Advisory Board16:06 Uhr von heise.de

Nachdem einige prominente Mitarbeiter des Projekts bereits einen Fork angelegt hatten, versucht Joyent nun die Wogen zu glätten und schlägt ein Advisory Board vor. Eine vorläufige Beratergruppe scheint bereits installiert. weiterlesen »

Mozilla: Einfache Web-Apps auf dem Smartphone erstellen15:39 Uhr von golem.de

Mit der Initiative Webmaker will Mozilla Nutzer zu Web-Entwicklern machen. Das Projekt plant dazu eine App für Firefox OS, Android und iOS, mit der Web-Apps einfach erstellt und geteilt werden sollen. weiterlesen »

Neuer Open Source Innovationspreis OSBAR geht an OpenSlides13:18 Uhr von pro-linux.de

Der Innovationspreis OSBAR der OSB Alliance geht in diesem Jahr an OpenSlides. OpenSlides ist ein freies Präsentations- und Versammlungssystem, das zur Darstellung und Steuerung von Tagesordnung, Anträgen und Wahlen einer Veranstaltung dient. weiterlesen »

Ubuntu 14.10 freigegeben13:02 Uhr von pro-linux.de

Die Ubuntu-Gemeinschaft hat die Linux-Distribution Ubuntu 14.10 »Utopic Unicorn« wie geplant mit zahlreichen Aktualisierungen veröffentlicht. Größere Neuerungen sind jedoch nur wenige enthalten. weiterlesen »

Kamp rechnet Nutzung virtueller Server täglich ab12:24 Uhr von heise.de

Tageweise können Kunden Ressourcen aus Kamps Dynamic Hardware Pool buchen und dürfen das vorher ausprobieren. weiterlesen »

OpenOLAT 10.0 mit responsiver Oberfläche10:04 Uhr von pro-linux.de

Die schweizerische frentix GmbH hat ihr freies Lernverwaltungssystem openOLAT in der Version 10.0 veröffentlicht. Mit OpenOLAT können Lehrende an Schulen und Universitäten ihren Stoff den Lernenden bereitstellen und OpenOLAT für Prüfungen verwenden. weiterlesen »

Acer C720: Debian Kernel 3.17.109:34 Uhr von blog.mdosch.de

Heute gibt es mal wieder einen aktuellen Debian-Kernel für das Chromebook Acer C720. Wie üblich kann der Kernel hier heruntergeladen werden. md5sum linux-image-3.17.1-c720_20141023_amd64.deb 88a697be776819c06f401d6fd177e3fc linux-image-3.17.1-c720_20141023_amd64.deb sha1sum linux-image-3.17.1-c720_20141023_amd64.deb ff0ae439aa8be73fd31d5b01cc1f357c72c0914a linux-image-3.17.1-c720_20141023_amd64.deb weiterlesen »

LinuxCon Europe 2015 in Dublin08:57 Uhr von pro-linux.de

Die LinuxCon Europe wird vom 5. bis 7. Oktober 2015 in Dublin stattfinden, gemeinsam mit der CloudOpen Europe und der Embedded Linux Conference Europe. Das teilte die Linux Foundation jetzt mit. weiterlesen »

LUG: Open Source Audio Meeting Cologne07:31 Uhr von pro-linux.de

Beim Open Source Audio Meeting Cologne handelt es sich um ein Treffen Gleichgesinnter zum Neuigkeiten- und Informationsaustausch, gegenseitigem Helfen und natürlich Diskutieren und Philosophieren über Musik und Software. weiterlesen »

Thunderbird 38 soll mit Kalender ausgeliefert werden03:26 Uhr von soeren-hentzschel.at

Mit Lightning existiert eine populäre Kalender-Erweiterung für Thunderbird. Diese soll ab Thunderbird 38 direkt mit Mozillas Mail-Client ausgeliefert werden. Lightning ist eine Kalender-Erweiterung für Mozilla Thunderbird, welche von über einer Million Nutzer genutzt wird. weiterlesen »

Folgende Artikel waren gestern sehr beliebt.
Was ist neu bei Ubuntu 14.10 (Utopic Unicorn)00:00 Uhr von tuxcast.de

Am 23.10.2014 ist wieder mal einen neue Ubuntu Version 14.10 erschienen und  auch von den offiziellen Derviaten wie Kubuntu, Xubuntu, Lubuntu und Co. Ubuntu 14.10 erhält den Codenamen Utopic Unicorn. weiterlesen »

Im Test: Ubuntu 14.1016:06 von heise.de

Auf den ersten Blick gleicht die neue Ubuntu-Version 14.10 ihrer Vorgängerin weitgehend. Neuerungen gibt es aber unter der Haube, so lässt sich erstmals auch Systemd in Ubuntu nutzen. weiterlesen →

Ausprobiert - Ubuntu 14.10: Utopic Unicorn ist da16:35 von derstandard.at

Neue Version der Linux-Distribution zeichnet sich durch nur geringe Neuerungen aus weiterlesen →

Neue Linux-Distribution: Ubuntu 14.10 veröffentlicht17:12 von heise.de

Canonical hat eine neue Version seiner Linux-Distribution veröffentlicht. Ubuntu 14.10 "Utopic Unicorn" bringt vor allem Verbesserungen unter der Haube. Noch ist zwar Upstart das Standard-Init-System, erstmals liefert die Distribution aber auch Systemd. weiterlesen →

Ubuntu 14.10 Release als Download verfügbar17:37 von raspitux.de

Viele von Euch schauen bestimmt derweil auch immerzu auf ubuntuusers.de nach ob der offizielle Download der neusten Ubuntu Version schon eingetragen wurde. Wer nicht länger warten möchte kann die .iso oder .torrent Datei bereits jetzt schon downloaden. weiterlesen →

Ubuntu 14.10: Zum Geburtstag kaum Neues17:56 von golem.de

Zum zehnjährigen Jubiläum von Ubuntu gibt es in der aktuellen Version 14.10 alias Utopic Unicorn kaum Neuerungen zu feiern. Canonical arbeitet stattdessen weiterhin an seinem Desktop-Nachfolger Unity 8. weiterlesen →

Ubuntu 14.10 veröffentlicht19:55 von linux-community.de

Canonical hat heute offiziell die neue Version seiner Distribution freigegeben. Die Neuerungen halten sich allerdings in Grenzen: Im Wesentlichen bringt Ubuntu 14.10 die Programmpakete auf ihren aktuellen Stand. weiterlesen →

Ubuntu 14.10 „Utopic Unicorn“ ist erschienen20:50 von ikhaya.ubuntuusers.de

Heute war es wieder soweit: Der Countdown sprang auf 0, was bedeutet, dass die 21. Ubuntu-Version namens „Utopic Unicorn“ das Licht der Welt erblickte und damit den Entwicklungsstatus verlassen hat. InhaltsverzeichnisNeuigkeiten Support-Zeiträume Downloads Support/Hilfestellungen Wie geht es weiter? Nur vier Wochen nach der Veröffentlichung der einzigen Betaversion ist heute wie geplant (siehe Utopic Release Schedule) die finale Version von „Utopic Unicorn“ freigegeben worden.Utopic läutet damit, als erste Version nach 14.04 LTS (Trusty Tahr), die sechste Generation im Ubuntu-Zyklus ein. weiterlesen →

Nicht das Letzte vom Einhorn: Ein Blick auf den Kernel09:00 Uhr von ikhaya.ubuntuusers.de

Sechs Monate sind seit Beginn der Entwicklung von Ubuntu 14.10 vergangen, nun darf das Utopische Einhorn endlich den Aufzuchtstall verlassen. Außer seinem Namen hat das Einhorn auch einige fabelhafte Eigenschaften aufzuweisen, auch wenn einige davon nicht auf den ersten Blick sichtbar sind. InhaltsverzeichnisSchneller wach Schneller schreiben Schneller Platz schaffen Schneller Malen Schneller sicher Quellen Das treue Zicklein trat im April mit Linux 3.13 an, um die nächsten fünf Jahre zuverlässig seinen Nutzern zur Seite zu stehen. weiterlesen »