pro-linux.de

Allgemeine Informationen

Pro-Linux.de ist eine traditionsreiche Nachrichtenseite, die täglich aktuelle Artikel zu OpenSource, Linux und Co. hervorbringt. Pro-Linux steht für qualitativ hochwertige Inhalte und will nach eigenen Angaben von Wissenschaftler bis Laie alle Leserschichten bedienen. bearbeiten

Links zur Seite

Homepage | Seite auf archive.org

Letzte Artikel

Ubuntu 15.04 soll »Vivid Vervet« heißen20.10.

Ubuntu-Gründer Mark Shuttleworth hat sich für »Vivid Vervet« als Name für die nächste Ubuntu-Version entschieden. Ubuntu 15.04 soll einen Schwerpunkt auf Sicherheit legen, besonders im »Internet der Dinge«. weiterlesen »

Artikel: Die LinuxCon Europe 2014 in Düsseldorf20.10.

Vom 13. bis 15. Oktober fand im Congress Center Düsseldorf die vierte europäische Ausgabe der LinuxCon statt. Ein kurzer Bericht über Vorträge, Personen und Ereignisse. weiterlesen »

Kickstarter stoppt Anonabox20.10.

Nachdem Ende der vergangenen Woche Zweifel an der Redlichkeit und an den Fähigkeiten der Anonabox-Entwickler aufgekommen sind, hat Kickstarter das Projekt nun vorläufig gestoppt. Als Grund gab die Plattform massive Unstimmigkeiten an. weiterlesen »

CrossOver 14.0 installiert Abhängigkeiten automatisch20.10.

CrossOver 14.0 von CodeWeavers, das auf Wine 1.7.25 basiert, bringt für Linux eine neue automatische Konfiguration, die Systemkomponenten installiert, die von Windows-Programmen benötigt werden. weiterlesen »

Linux-Kernel 3.18 tritt in die Testphase ein20.10.

Linux-Initiator Linus Torvalds hat die Kernel-Version 3.18-rc1 als erste Testversion für Linux 3.18 freigegeben. Unter anderem wird Linux 3.18 erweiterte Netzwerkfunktionalität und höhere Netzwerkgeschwindigkeit enthalten. weiterlesen »

Debian-Abspaltung in Aussicht gestellt20.10.

Eine bisher anonyme Gruppe von Unix-Verfechtern und System-Administratoren hat eine Abspaltung von Debian in Aussicht gestellt mit dem Ziel, Systemd von einem Standard zu einer Alternative zu machen. weiterlesen »

Tor Browser 4.0 veröffentlicht17.10.

Mit der neuen Version 4.0 wird der Tor Browser auf Firefox 31 ESR aktualisiert und stoppt die Verwendung von SSLv3. weiterlesen »

Docker 1.3 unterstützt signierte Images17.10.

Das Docker-Projekt hat die Version 1.3 seiner Containersoftware veröffentlicht. Mit Docker ist es möglich, dass Admins und Entwickler ihre Anwendungen zusammen mit allen nötigen Abhängigkeiten in einen Container packen und auf verschiedenen Rechnern ausführen können. weiterlesen »

MOD Duo: Effektpedal mit Linux-Unterbau17.10.

Nur noch wenige Stunden läuft auf Kickstarter eine Kampagne zur Finanzierung eines Linux-basierten Effektpedals für Gitarren und andere Instrumente. weiterlesen »

Chemnitzer Linux-Tage suchen nach Beiträgen17.10.

Für die am 21. und 22. März 2015 stattfindenden Chemnitzer Linux-Tage ist der »Call for Lectures« online. Gesucht werden Beiträge, die unter anderem das Motto der Veranstaltung, »Spielend einfach - die etwas andere Strickanleitung«, widerspiegelt. weiterlesen »

Eine Abstimmung soll über Teilaspekte von Systemd in Debian 8 »Jessie« neu befinden17.10.

In einer »General Resolution« (GR) sollen die Debian-Entwickler entscheiden, ob es zulässig ist, dass ein Paket direkt von einem Init-System abhängt, ohne mit dessen eigentlicher Funktionalität direkt zu tun zu haben. weiterlesen »

Abstimmung soll über Teilaspekte von Systemd in Debian 8 »Jessie« neu befinden17.10.

In einer »General Resolution« (GR) sollen die Debian-Entwickler entscheiden, ob es zulässig ist, dass ein Paket direkt von einem Init-System abhängt, ohne mit dessen eigentlicher Funktionalität direkt zu tun zu haben. weiterlesen »

OpenStack Juno erschienen17.10.

Das OpenStack-Projekt hat die zehnte Version, Codename »Juno«, der Software zur Verwaltung von Clouds veröffentlicht. Neben zahlreichen Verbesserungen bringt die neue Version auch neue Komponenten mit. weiterlesen »

Artikel: Raspberry Pi als Desktop und Netbook nutzen16.10.

Dass der Ein-Platinen-PC gut mit Linux harmoniert, wissen viele Anwender. Was liegt also näher, als den Kleinstrechner als vollwertige Linux-Maschine zu verwenden, um damit auch Office-Aufgaben zu erledigen? weiterlesen »

OSBA und OSBF erklären geplante Fusion für gescheitert16.10.

Der Vorstand der Nürnberger Open Source Business Foundation um Richard Seibt hat die Verhandlungen um einen Zusammenschluss mit der Stuttgarter Open Source Business Alliance abgebrochen. Der seit langem geplante Zusammenschluss ist damit gescheitert. weiterlesen »

Limbas 2.8 freigegeben16.10.

Die Limbas GmbH hat Version 2.8 des gleichnamigen Frameworks für Datenbankanwendungen veröffentlicht. Die neue Version weist zahlreiche Verbesserungen auf, darunter die Integration einer CALDAV-Schnittstelle in die Kalender-Komponente und eine Authentifizierung mit LDAP. weiterlesen »

Kickstarter: Tor-Router Anonabox fährt Dollar ein16.10.

Das Kickstarter-Projekt Anonabox hat innerhalb sehr kurzer Zeit sein Finanzierungsziel weit übertroffen. Anonabox ist ein Router, auf dem OpenWRT und Tor laufen. Mit der Anonabox sollen auch Nutzer ohne großes technisches Wissen ihren Internetverkehr verschlüsseln und dessen Ursprung verschleiern können. weiterlesen »

Kosten einer Rückmigration von Limux zu Windows in München16.10.

In der anhaltenden Diskussion über Münchens Linux-Strategie hat Oberbürgermeister Reiter eine Anfrage der Fraktion »Bündnis 90/Die Grünen/Rosa Liste« im Stadtrat beantwortet und unter anderem die Kosten einer Rückkehr zu Microsoft beziffert. weiterlesen »

Poodle: Browserhersteller schalten SSL 3.0 ab16.10.

Die Entdeckung einer schwerwiegenden Sicherheitslücke in SSL 3.0 führt nicht nur dazu, dass sich Anwender nun aktiv um die Änderung ihrer Sicherheitseinstellungen bemühen müssen, sondern trägt auch dazu bei, dass das alte Protokoll in den kommenden Varianten der Browser verschwinden wird. weiterlesen »

Plasma 5.1 veröffentlicht16.10.

Das KDE-Team hat mit Plasma 5.1 eine aktualisierte und funktionell aufgewertete Variante des Desktops veröffentlicht. Zu den Neuerungen gehört unter anderem die Implementierung diverser Funktionen aus der 4ten Generation, die es bisher nicht in die neue Variante geschafft haben. weiterlesen »

KDE SC 4.14.2 korrigiert Fehler15.10.

Die KDE-Gemeinschaft hat mit KDE SC 4.14.2 ein zweites Update von KDE SC 4.14 veröffentlicht. Wie erwartet korrigiert die Aktualisierung hauptsächlich Fehler. Zu den knapp vierzig aufgeführten Änderungen gehören auch zahlreiche Absturzkorrekturen. weiterlesen »

LXQt 0.8 setzt auf Qt 515.10.

Der Zusammenschluss aus LXDE und Razor-Qt hat nach fünf Monaten Entwicklung die Version 0.8 veröffentlicht. Diese lässt sich komplett unter Qt 5 übersetzen. weiterlesen »

Red Hat Enterprise Linux 6.6 veröffentlicht15.10.

Knapp elf Monate nach der letzten Version 6.5 der Unternehmensdistribution aus dem Hause Red Hat, hat der Hersteller eine aktualisierte Variante des Systems veröffentlicht. RHEL 6.6 bietet im direkten Vergleich zur Vorgängerversion eine höhere Systemleistung, umfangreichere und einfachere Verwaltungsfunktionen und neue Möglichkeiten, RHEL als virtuelles Gastsystem einzusetzen. weiterlesen »

Indiegogo Pi Top: Selbstbaulaptop auf RPi+Basis15.10.

Der Minicomputer Raspberry Pi (RPi) sorgt bei vielen Entwicklern und Bastlern für Ideenreichtum. Jetzt möchte ein Team aus Hardware- und Software-Entwicklern, Produktdesignern und Filmemachern mit einer Indiegogo-Kampagne den Pi-Top finanzieren. weiterlesen »

PhysX-GPU-Berechung unter Linux15.10.

Nvidias proprietäre Physik-Engine, PhysX, die für die Berechnung physikalischer Effekte in Computerspielen und Simulationen eingesetzt wird und auf Grafikkarten des Unternehmens zu finden ist, unterstützt nun offiziell auch Linux. weiterlesen »