golem.de

Allgemeine Informationen

Golem.de ist eine seit 1997 existierende Nachrichtenseite rund um IT-Themen. bearbeiten

Links zur Seite

Homepage | Seite auf archive.org

Letzte Artikel

Gmane: Wichtiges Mailing-Listen-Archiv offline29.07.

Gmane, ein wichtiges Archiv für Entwicklungs-Mailing-Listen, ist zurzeit nicht erreichbar. Der Betreuer hatte zuvor angekündigt, das Projekt eventuell komplett einzustellen, es aber möglicherweise auch anderen zu übergeben. weiterlesen »

Containerverwaltung: Docker für Mac und Windows ist einsatzbereit29.07.

Nach einer vergleichsweise kurzen Betaphase steht die Containerverwaltung Docker offiziell in einer stabilen Version für Mac OS X und Windows bereit. Betatests sollen weiterhin einfach möglich sein. (Docker, Softwareentwicklung) weiterlesen »

Innovation Train: Deutsche Bahn kooperiert mit Hyperloop28.07.

Mehr sehen, als draußen zu sehen ist: Die Deutsche Bahn will in einem Zug transparente Bildschirme ins Fenster einbauen, auf denen sich der Fahrgast digitale Informationen anzeigen lassen kann. Partner in dem Projekt ist Hyperloop Transportation Technologies. weiterlesen »

Chakracore: Javascript-Engine von Edge-Browser läuft auf OS X und Linux28.07.

Nach der Offenlegung von Chakracore durch Microsoft stehen erstmals experimentelle Versionen der Javascript-Engine des Edge-Browsers für Linux und Mac OS X bereit. Der Port soll der Verwendung in Node.js dienen. weiterlesen »

Verbindungsturbo: Wie Googles Rack TCP deutlich schneller machen soll27.07.

Mit dem Algorithmus Rack will Google das altehrwürdige TCP modernisieren und damit interaktive Anwendungen deutlich beschleunigen. Wir erklären, wie das funktionieren soll. (TCP, Google) weiterlesen »

DMCA: EFF klagt gegen US-Urheberrechtsgesetz27.07.

Der Kopierschutz etwa auf DVDs soll unrechtmäßiges Vervielfältigen von digitalen Inhalten verhindern. Er schränkt aber auch den Käufer bei der Nutzung seines rechtmäßig erworbenen Eigentums ein. weiterlesen »

Webrender: Servo soll GPU-Backend standardmäßig nutzen26.07.

Die Webengine Servo von Mozilla soll das GPU-Backend Webrender künftig standardmäßig einsetzen. Das Team arbeitet zudem an einer besseren Windows-Unterstützung, und Servos Style-System soll in Gecko integriert werden. weiterlesen »

Modesetting: Debian und Ubuntu verzichten auf Intels X11-Treiber25.07.

Wegen der Probleme mit Intels X11-Treiber werden Debian und Ubuntu diese nicht mehr verwenden. Stattdessen soll der generische Modesetting-Treiber genutzt werden, der leichter gepflegt werden kann. (X Window System, Ubuntu) weiterlesen »

Elementary OS Loki im Test: Hübsch und einfach kann auch kompliziert sein25.07.

So übersichtlich wie Mac OS, aber freie Software: Das Betriebssystem Elementary OS ist in der Vorabversion der neuen Veröffentlichung Loki schon erstaunlich stabil und ausgereift. Für erfahrene Linux-Nutzer könnte die vereinfachte Anwendungsverwaltung aber zu umständlich sein. weiterlesen »

Khronos: Vulkan bekommt offizielle API für C++25.07.

Das Khronos-Konsortium stellt eine offizielles C++-API für die Grafikschnittstelle Vulkan bereit. Damit sollen übliche C-Fehler vermieden werden. Der Code stammt von zwei Nvidia-Angestellten und könnte den Entwicklern von Spiele-Engines helfen. weiterlesen »

China: Dropbox-Alternative Seafile im Streit mit Mutterkonzern24.07.

Die deutsche und die chinesische Seafile wollen nicht mehr zusammenarbeiten. Im Streit werden Preiserhöhungen von bis zu 400 Prozent beklagt. Die Chinesen werfen den Deutschen Hinterhältigkeit vor. (Paypal, Server-Applikationen) weiterlesen »

Linux: Nvidia ist bereit für einheitliche Wayland-Unterstützung22.07.

Die Unterstützung für Wayland in Nvidias proprietärem Linux-Treiber nutzt eine Eigenlösung, die die anderen Treiber nicht verwenden. Nvidia ist aber offenbar an einer einheitlichen Lösung interessiert. weiterlesen »

Gegen Community-Richtlinien: Entwickler soll sich an GPL-Durchsetzung bereichert haben22.07.

Möglicherweise hat sich ein Linux-Entwickler mit Hilfe der GPL und Schadenersatzansprüchen finanziell bereichert. Dieses Vorgehen entspreche aber nicht den Community-Richtlinien der FSF und der SFC und wirft grundsätzliche Fragen auf. weiterlesen »

Mozilla: Firefox blockiert Flash-Inhalte ab 201721.07.

Schon mit der kommenden Firefox-Version im August sollen nicht sichtbare Flash-Elemente von dem Browser blockiert werden. Ab 2017 sollen dann alle Flash-Inhalte nur noch nach der expliziten Zustimmung vom Nutzer ausgeführt werden. weiterlesen »

Libinput: Standard-Eingabebibliothek für Linux "ist fertig"20.07.

Dank Libinput lassen sich sämtliche Eingabeereignisse auf Linux-Systemen zentral verarbeiten, was Wayland, Mir und der X-Server nutzen können. Die ursprünglich geplanten Funktionen dafür seien nun alle umgesetzt, erklärt der Hauptentwickler. weiterlesen »

Dave Airlie: Linux-Hacker bauen freien Vulkan-Treiber für AMD-Chips20.07.

Zwei Linux-Grafikentwickler haben einen funktionsfähigen Prototypen eines Vulkan-Treibers für AMD-Chips vorgestellt. Sie haben die Arbeit einfach selbst übernommen, da der offizielle Treiber von AMD noch nicht frei verfügbar ist. weiterlesen »

Embedded Devices: Qt gibt eigenen kleinen Browser frei19.07.

Der bisher nur für Qt-Kunden erhältliche Browser steht künftig unter einer freien Lizenz bereit. Der Browser auf Basis von Chromium war Teil der Demo von Qt for Device Creation und folgt dem neuen Lizenzschema. weiterlesen »

IETF Netvc: Der nächste Videocodec soll 25 Prozent besser sein als H.26519.07.

Die Anforderungen an einen freien Standard-Videocodec für das Internet stehen so gut wie fest. Dieser soll vor allem wesentlich effizienter Kodieren als H.265, dabei aber sonst ähnliche Eigenschaften bieten. weiterlesen »

HTTPOXY: Gefährliche Proxy-Variablen19.07.

Eine Sicherheitslücke im Zusammenspiel von CGI und der Variable HTTP_PROXY ermöglicht es Angreifern bis heute, HTTP-Anfragen von Webanwendungen umzuleiten. Dabei ist die Lücke uralt: Bereits 2001 implementierten einige Softwareprojekte Gegenmaßnahmen. weiterlesen »

Copperhead OS im Test: Ein sicheres Android für wenige18.07.

Schluss mit zu späten Sicherheitspatches für Android: Mit Copperhead OS können Nexus-Nutzer auf ein neues Custom-ROM mit schnellen Sicherheitsupdates und zahlreichen Verbesserungen setzen. Nur Google-Services haben wir nicht zum Laufen gebracht. weiterlesen »

Komprimierung: Dropbox macht Jpeg-Bilder um fast ein Viertel kleiner15.07.

Mit dem Werkzeug Lepton komprimiert Dropbox Bilder im Jpeg-Format, um Speicherplatz zu sparen. Das Unternehmen hat das Werkzeug und das Dateiformat nun als Open Source freigegeben. (Dropbox, Cloud Computing) weiterlesen »

Nach Nextcloud-Fork: Unbekannte Investoren übernehmen Owncloud-Unternehmen14.07.

Um das Owncloud-Geschäft weiterzuführen, ist das Unternehmen von einer Investorengruppe übernommen worden. Die neue Führung hat keine Open-Source-Erfahrung und ist zurzeit für einen Immobilienfonds tätig. weiterlesen »

Videochat: Neues Skype für Linux nutzt WebRTC13.07.

Mehr als zwei Jahre nach dem letzten Update steht eine neue Version von Skype für Linux bereit. Die Anwendung läuft mit WebRTC und dem Chrome-Browser, hat aber noch Alpha-Status. (Skype, Microsoft) weiterlesen »

Automotive Grade Linux: Das Auto-Linux bekommt ein App-Framework13.07.

Für die zweite Version des Automotive Grade Linux haben die beteiligten Hersteller ein Anwendungs-Framework erstellt, Netzwerk- und Audio-Fähigkeiten verbessert und das Bus-System für die Kommunikation mit dem Auto abgesichert. weiterlesen »

Klage gegen Unternehmen: Machtkampf bei Hyperloop One13.07.

Der eine soll sich mit Firmengeldern bereichert, der andere einen Umsturz geplant haben: Zwischen den beiden Gründern von Hyperloop One fliegen die Fetzen. Die Details sind eher unschön - die Angelegenheit soll vor Gericht geklärt werden. weiterlesen »