heise.de

Allgemeine Informationen

Heise online ist die wohl bekannteste deutschsprachige News-Seite zu IT-Themen. Neben heise.de gehört auch das monatlich erscheinende c't-Magazin zum heise-Verlag. bearbeiten

Links zur Seite

Homepage | Seite auf archive.org

Letzte Artikel

heise-Angebot: JavaLand 2017: Programm verfügbar – jetzt zum Frühbucherrabatt registrieren27.09.

Über 100 Vorträge, wieder etliche Community-Aktivitäten und am Abend die Nutzung der Fahrgeschäfte des Phantasialandes sprechen für den Besuch der JavaLand-Konferenz, für die sich Entwickler ab sofort registrieren können. weiterlesen »

heise-Angebot: Frühbucherrabatt sichern: iX Cloud- & OpenStack Tag 201627.09.

Am 15. November 2016 veranstaltet iX den zweiten Cloud- & OpenStack-Tag, der sich rund um Frameworks und Plattformen für das freie Cloud-Computing dreht. weiterlesen »

Neue Sicherheits-Updates: OpenSSL hat sich verpatcht27.09.

Admins sollten aufpassen, welche abgesicherten OpenSSL-Versionen sie einspielen: Die Patches aus der vergangenen Wochen haben zwei weitere Lücken aufgerissen. weiterlesen »

Sicherheitsupdate für Django 1.8 und 1.9 veröffentlicht27.09.

Grund für das Update des Webframeworks ist eine Schwachstelle, die im Zusammenspiel mit Google Analytics Djangos CSRF-Schutz angreifbar macht. weiterlesen »

Schlanker und freier Desktop: LXQt Version 0.11 erschienen27.09.

Mit Ausgabe 0.11 steht Linux- und BSD-Nutzern ein aktueller und schlanker Desktop auf Qt-Basis zur Verfügung. weiterlesen »

Verschlüsselung: heise online und Heise-Onlinedienste per HTTPS erreichbar26.09.

Heise Medien ermöglicht nun den verschlüsselten Zugriff auf ihre Online-Dienste mittels HTTPS. Eingeschlossen sind alle Seiten und alle üblichen Domains wie heise.de, ct.de oder ix.de. weiterlesen »

Google bringt Android Apps auf Chrome OS25.09.

Für ausgewählte Chromebook-Modelle steht Entwicklern erstmals eine stabile Version von Chrome OS inklusive einer Betaversion des Google Play Store zur Verfügung. weiterlesen »

heise-Angebot: Building IoT London: Call for Proposals endet in zwei Wochen23.09.

Noch bis zum 7. Oktober haben Softwareentwickler, die sich beruflich mit dem Internet der Dinge befassen, die Möglichkeit, sich mit Vorträgen und Workshops für die englische IoT-Konferenz zu bewerben. weiterlesen »

Maschinelles Lernen: Google veröffentlicht Bildbeschreibungsmodul für TensorFlow23.09.

"Show and Tell" erweitert die Ansätze, mit denen das Google-Team 2014 startete. Der Einsatz von TensorFlow statt des Vorgängers DistBelief soll die Zuverlässigkeit erhöhen und gleichzeitig die benötigte Trainingszeit reduzieren. weiterlesen »

Admins an Deck: OpenSSL veröffentlicht Sicherheitsupdates22.09.

Über mehrere Lücken können Angreifer Server lahmlegen, die OpenSSL einsetzen. Updates stehen bereit. weiterlesen »

Drupal-Update verhindert Verschwinden von Besucher-Kommentaren22.09.

Das CMS ist verwundbar und Angreifer können unter anderem eigenen Code in Webbrowser schieben. weiterlesen »

Lenovo und Microsoft blocken Linux-Installation auf Notebooks wohl nicht absichtlich22.09.

Im Netz kursieren Berichte, Lenovo würde bei Notebooks die Linux-Installation blockieren, weil eine Vereinbarung mit Microsoft das verlange. weiterlesen »

Oracle Open World: Oracle präsentiert Cloud-IDE22.09.

Wo nun mal die Zeichen bei Oracle komplett auf "Cloud" stehen, ist es nicht verwunderlich, dass in San Francisco nun auch eine Cloud-Entwicklungsumgebung vorgestellt wurde. weiterlesen »

Unix/Linux-Desktop Gnome 3.22 freigegeben21.09.

Zu den Neuerungen zählen eine Funktion zum Umbenennen vieler Dateien sowie Feintuning bei der Handhabung von Shell-Erweiterungen. weiterlesen »

GUI-Toolkit GTK+ 3.22 bringt Flatpak-Portale20.09.

Version 3.22 ist das erste LTS-Release und gleichzeitig das letzte des 3.x-Strangs. Zu den technischen Highlights gehört der Support für Flatpak-Portale zur Abschottung von Desktop-Anwendungen unter Linux. weiterlesen »

Mozilla und Tor schließen Certificate-Pinning-Lücke20.09.

Durch einen Fehler beim Bau neuer Versionen von Firefox und des Tor Browsers waren diese anfällig gegen Man-in-the-Middle-Angriffe, über die Schadcode eingeschleust werden konnte. weiterlesen »

heise-Angebot: Continuous Lifecycle London 2017: Jetzt Vorschläge einreichen19.09.

Bis zum 30. November haben an Continuous Delievery, DevOps und Containerisierung interessierte Entwickler und Admins die Chance, sich mit Vorträgen und Workshops für die Londoner Konferenz zu bewerben. weiterlesen »

Emacs 25.1: Neue Hauptversion des Texteditors erschienen19.09.

Die erste Hauptversion des flexiblen Texteditors seit vier Jahren kann unter anderem dynamische Libraries verwenden und bietet ein Modul zur Verwaltung der Netzwerksicherheit. weiterlesen »

Linux 4.8 bringt neue Treiber und verbessert die Sicherheit19.09.

Das am 3. Oktober erwartete Linux 4.8 bringt zahlreiche neue und überarbeitete Treiber, durch die der Kernel 500 weitere Geräte oder Geräteklassen unterstützt. weiterlesen »

25 Jahre Linux: Happy Birthday!17.09.

Am 17. September 1991 veröffentlichte Linus Torvalds die erste Version von Linux. Ursprünglich sollte das Betriebssystem Freax heißen – und nur auf 386er-Prozessoren laufen. weiterlesen »

Open-Source-Monitoring: Zabbix 3.2 freigegeben16.09.

Mit Version 3.2 haben die Zabbix-Entwickler ihre freie Monitoring-Software auf den aktuellen Stand gebracht. weiterlesen »

Erste Sicherheitslücken im Krypto-Messenger Signal entdeckt16.09.

Ein Programmierfehler in Signal erlaubt die Manipulation von Dateianhängen. Über einen zweiten hätten Angreifer Schadcode aus der Ferne einschleusen können, hätte ein dritter Bug diesen Angriff nicht verhindert. weiterlesen »

Microsoft führt GitHubs Open-Source-Charts an15.09.

Wandel vom Open-Source-Saulus zum Paulus: In der jährlichen Statistik des Projekt-Hosting-Dienstes GitHub liegt Microsoft vor Facebook, Docker und Google, was die Zahl der Contributors angeht. weiterlesen »

Adobe-Patchday: Flash jetzt patchen!14.09.

Kritische Lücken im Flash Player erlauben das Kapern von Rechnern. Adobe hat Updates veröffentlicht, um diese zu stopfen. weiterlesen »

Kritische MySQL-Lücke erlaubt das Kapern von Servern13.09.

Kritische Sicherheitslücken ermöglichen es Angreifern, Server über die Datenbank-Systeme MySQL, MariaDB und Percona komplett zu übernehmen. weiterlesen »