pro-linux.de

Allgemeine Informationen

Pro-Linux.de ist eine traditionsreiche Nachrichtenseite, die täglich aktuelle Artikel zu OpenSource, Linux und Co. hervorbringt. Pro-Linux steht für qualitativ hochwertige Inhalte und will nach eigenen Angaben von Wissenschaftler bis Laie alle Leserschichten bedienen. bearbeiten

Links zur Seite

Homepage | Seite auf archive.org

Letzte Artikel

Diskussionen um die Linux-Desktop-Sicherheit09.12.

Sicherheitsfachleute haben, ausgehend von Sicherheitslücken in GStreamer, auf die teils unerwartete Verzahnung von Software-Komponenten hingewiesen, von denen jede ihre eigenen Probleme mitbringt und die insgesamt die Sicherheit eines Linux-Desktops beeinträchtigen. weiterlesen »

Chrome 56 Beta warnt vor Webseiten ohne HTTPS09.12.

Googles Browser Chrome warnt in der Beta-Version 56 neben anderen Neuerungen vor Webseiten, die nicht per HTTPS abgesichert sind. weiterlesen »

Unterstützung für Fedora 23 endet am 20. Dezember09.12.

Nach dem Erscheinen von Fedora 25 ist es nun an der Zeit, der Version 23 Lebewohl zu sagen. Eine Aktualisierung auf eine der neueren Versionen wird den verbleibenden Benutzern dringend empfohlen. weiterlesen »

Artikel: Fedora 2508.12.

Dem halbjährlichen Veröffentlichungszyklus folgend ist kürzlich Fedora 25 erschienen. In diesem Artikel sollen die Neuerungen dieser Ausgabe erkundet werden. weiterlesen »

Xen 4.8 lässt virtuelle Maschinen schneller starten08.12.

Das Projekt um den freien Hypervisor Xen hat Version 4.8 freigegeben. Auch wenn der Schwerpunkt dieser Version auf Sicherheit und Stabilität lag, hielten noch eine Reihe neuer Funktionen Einzug. Neu ist der Scheduler Credit2, und Gastsysteme sollen nun schneller starten. weiterlesen »

Collabora Online 2.0 vorgestellt08.12.

Collabora hat mit Collabora Online 2.0 die erste Version ihrer Online-Lösung zur Erstellung und Bearbeitung von Dokumenten veröffentlicht. Collabora Online kombiniert die Onlineversion von Libre Office und den Cloud-Server von OwnCloud bzw. weiterlesen »

Rom will vermehrt auf Open Source setzen08.12.

Rom als viertgrößte Stadt der Europäischen Union hat im Oktober beschlossen, vermehrt auf Open-Source-Software zu setzen. weiterlesen »

Wordpress 4.7 Vaughan mit neuem Standardtheme08.12.

Das Wordpress-Entwickler-Team hat seine freie Blogsoftware in der Version 4.7 veröffentlicht. Die aktuelle Wordpressversion ist der Jazz-Sängerin Sarah »Sassy« Vaughan gewidmet, die auch Codenamensgeberin ist. weiterlesen »

Freies Handbuch für die Leitung offener Organisationen erhältlich07.12.

Opensource.com hat das »Open Organization Leaders Manual«, ein freies Handbuch für die Leitung offener Organisationen, veröffentlicht. weiterlesen »

OpenSUSE Leap 42.2 gibt offiziell 64-bit Raspberry-Pi-Image bekannt07.12.

OpenSUSE gab jetzt offiziell die Verfügbarkeit eines bereits seit einigen Wochen online gestellten 64-bit Raspberry-Pi-Image von Leap 42.2 bekannt, das für ARMv7 und ARMv8 vorliegt. weiterlesen »

Qemu präsentiert Adventskalender mit virtuellen Maschinen07.12.

Das Projekt um den CPU- und System-Emulator Qemu hat einen Adventskalender für 2016 zusammengestellt. Vom 1. bis zum 24. Dezember finden Anwender jeden Tag ein neues Abbild einer virtuellen Maschine zum Herunterladen. weiterlesen »

Debian ringt um die Rolle der Paketbetreuer07.12.

Derzeit läuft bei Debian eine Diskussion un die Rolle der Paketbetreuer im Projekt. weiterlesen »

Opera lädt Seiten im Voraus07.12.

Der Browser-Hersteller Opera hat in ihren Browser eine neue Funktion eingebunden, die es verspricht, den Surfgenuss weiter zu steigern, indem Seiten bereits vor dem Besuch geladen werden. weiterlesen »

Helen Turvey in den Vorstand der Mozilla Foundation berufen06.12.

Die Mozilla Foundation hat ihren Vorstand mit der Leiterin der Shuttleworth Foundation, Helen Turvey verstärkt. weiterlesen »

Fedora diskutiert über einen veränderten Release-Zyklus06.12.

Auf der Fedora-Mailingliste hat Projektleiter Matthew Miller Vorschläge zur weiteren Modularisierung und eine Änderung des Release-Zyklus zur Diskussion gestellt. weiterlesen »

Raspbian PIXEL erhält mehr Sicherheit06.12.

Im Angesicht der florierenden Botnetze aus Geräten des Internets der Dinge beschloss die Raspberry Pi Foundation, die Referenz-Distribution Raspbian besser abzusichern. weiterlesen »

Android 7.1.1 erschienen06.12.

Google hat Android 7 »Nougat« mit der Version 7.1.1 offiziell aktualisiert. Die wichtigsten Neuerungen sind App-Shortcuts direkt auf dem Startbildschirm und das Senden von Bildern über die Tastatur. weiterlesen »

0 A.D. Mit neuem Projektleiter06.12.

Wie die Mitglieder des freien Strategietitels »0 A.D.« bekannt gaben, tritt der bisherige Projektleiter Erik »Feneur« Johansson von seinem Posten zurück und übergibt die Leitung an Nicolas »Itms« Auvray. weiterlesen »

Linux Mint 18.1 »Serena« als Betaversion erschienen05.12.

Die Cinnamon-Edition von Linux Mint 18.1 »Serena« hat als erste Betaversion das Licht der Welt erblickt. Sie dient als Vorschau und Testversion für die in wenigen Wochen erscheinende offizielle Version. weiterlesen »

Mozilla-Jahresbericht 201505.12.

Mozilla hat den Jahresbericht 2015 vorgestellt. Dank geänderter Vereinbarungen mit Suchmaschinenbetreibern konnte Mozilla die Einnahmen erheblich steigern. weiterlesen »

FSFE-Spendenkampagne 2016 gestartet05.12.

Wie jedes Jahr im Dezember ruft die »Free Software Foundation Europe« (FSFE) zu Spenden auf, um die Arbeit des kommenden Jahres zu finanzieren. weiterlesen »

Ardour 5.5 veröffentlicht05.12.

Die freie Digital Audio Workstation (DAW) Ardour wurde in der Version 5.5 veröffentlicht. Die Entwickler erweiterten Ardour um mehrere neue Funktionalitäten und behoben zahlreiche Fehler. weiterlesen »

Mageia 5.1 erschienen05.12.

Das Team der Distribution Mageia hat eine Aktualisierung des vor rund 18 Monaten erschienenen Mageia 5 vorgenommen. weiterlesen »

FreiesMagazin stellt letzte Ausgabe vor05.12.

Wie angekündigt endet mit der Ausgabe 12/2016 vorerst die Erscheinung des FreienMagazins. Themen der prall gefüllten letzten Ausgabe sind unter anderem »Automatisierung mit Jenkins 2.0«, »Xfce-Desktop individuell anpassen« und mehrere Tests von Hard- und Software. weiterlesen »

Google stellt OSS-Fuzz-Projekt vor02.12.

Google hat ein neues Projekt gestartet, um wichtige freie Software-Komponenten durch gezielt problematische Eingaben auf Fehler zu durchleuchten. weiterlesen »