taach.wordpress.com

Allgemeine Informationen

Infos eintragen

Links zur Seite

Homepage | Seite auf archive.org

Letzte Artikel

Kubuntu 16.04 – Papercuts27.04.

Vor ziemlich genau einer Woche wurde Ubuntu 16.04 “Xenial Xerus” veröffentlicht. Am Wochenende kam ich endlich dazu mir die KDE 64-bit Version zu installieren. Im Großen und Ganzen gefällt mir das Release und ich mag besonders KDE SC 5. weiterlesen »

Lautes Knacken im Kopfhöhrer – ein Workaround04.08.

Ich habe mir kurz vor Ostern einen neuen Laptop angeschafft (ein Lenovo Thinkpad E540; mein HP war davor sanft entschlafen). Seit damals habe ich das Problem, dass bei eingestecktem Kopfhörer in unregelmäßigen Abständen ein lautes und sehr unangenehmes Knacken zu hören war. weiterlesen »

Forkbombs – oder wie man sich selbst in den Fuß schießt25.05.

Als eine Forkbomb bezeichnet man ein außer Kontrolle geratenes Programm oder Skript. Das fragliche Programm “forkt” sich ununterbrochen, erzeugt also immer neue Prozesse. Dadurch erhalten wichtige Prozesse weniger CPU-Zeit und wichtige Daten werden nach und nach aus dem RAM in den Swap übertragen. weiterlesen »

Canonical forkt Linux01.04.

Canonical sucht offenbar nach einem Alleinstellungsmerkmal im nach wie vor stark fragmentierten Linux-Markt. Gegeben durch seine Eingeschränktheit müssen ambitionierte Distributionen mit immer aggressiveren Methoden versuchen sich von ihren, teilweise zum Verwechseln ähnlichen, Rivalen abzugrenzen. weiterlesen »

Experiment Windows24.03.

Zu Beginn: Nein, ich habe nicht vorauf Windows umzusteigen. Ich suche nur nach einer Möglichkeit Programme auszuführen, welche weder mit Wine noch in einer virtuellen Maschine laufen. Die (normalerweise) Windows-Programme brauchen also eine native Windows-Installation. Beispiel gefällig? Vor wenigen Wochen erschien das von Fans der Reihe lang ersehnte "Might and Magic X". weiterlesen »

Project Gooseberry – Der neue Blenderfilm bittet um Unterstützung17.03.

Das Blender Institute produziert einen neuen Film. Das unter dem Codenamen Gooseberry (Stachelbeere) stehende Projekt macht ein paar Sachen anders als seine Vorgänger. Zum Einen soll es mehr werden als nur die Proof-of-Concept Schnipsel a’la Big Buck Bunny oder Sintel. weiterlesen »

Kommt ein FairPhone geflogen03.03.

Seit inzwischen 5 Wochen bin ich im Besitz eines FairPhones aus der ersten Auflage. Was ist ein FairPhone? Ein faires Telefon. Ein Telefon, in dessen Erzeugung keine Arbeiter ausgebeutet, in welchem nur Rohstoffe aus konfliktfreien Regionen verwendet und bei welchem der komplette Lebenszyklus bedacht wurde. weiterlesen »

Audible Audio – DRM at its finest24.02.

Mein Vater ist ein Fan der Serie “Perry Rhodan”, einer inzwischen über 50 Jahre laufenden Romanreihe. Sie handelt vom fiktiven Ex-NASA-Piloten Perry Rhodan, der mit Hilfe von Außerirdischen die Erde eint und viele Jahrtausende lang Abenteuer im bekannten Universum und darüber hinaus erlebt. weiterlesen »

Tanglu 1.022.02.

Vor über 11 Monaten habe ich hier über Tanglu berichtet, ein Debian-Derivat, welches im Grunde ein Debian Unstable ohne die Freezes darstellt. Nun ist Version 1.0 erschienen (Releasenotes). Diese Version bietet 32- und 64-bit ISO-Images, wahlweise mit KDE oder Gnome als Desktop. weiterlesen »

Broken Age Act 114.02.

Ende Jänner 2014 erschien nach fast 2 Jahren Entwicklungszeit der erste Teil des ursprünglich Double Fine Adventure genannten Spiels. Dieses Spiel wurde durch eine der erfolgreichsten Crowdfunding Kampagnen der letzten Jahre finanziert. weiterlesen »

Here comes Debian – Ein Umstieg11.02.

Zu Beginn meiner Linux-Karriere habe ich Kanotix und Knoppix verwendet. Nach der Einstellung von Kanotix habe ich auf Kubuntu 7.04 (Feisty Fawn) gewechselt. Bis auf die Drucker-Misere in Gutsy Gibbon (7.10) war ich an sich mit Kubuntu immer recht zufrieden. weiterlesen »

In eigener Sache – Werbung im Blog22.06.

Beim Überprüfen meines heutigen LaTeX-Artikels ist mir aufgefallen, dass WordPress in meinen Artikeln Werbung einblendet. Dazu möchte ich festhalten: ich habe diese Werbung nicht selbst platziert, bin von WordPress dazu auch nicht befragt worden und verdiene auch nichts an der Schaltung der Werbung. Selbstverständlich verstehe ich, dass wordpress.com, als gratis Hosting-Service, sich finanziell unterstützen muss. weiterlesen »

LaTeX – Grafiken einbinden, Tabellen basteln, Referenzen innerhalb und außerhalb des Dokumentes, Präsentationen mit Beamer und Sonstige Klei22.06.

Inzwischen ist der Workshop abgeschlossen. Die beiden letzten Termine (4.6. und 18.6.) lagen so nah bei einander, dass ich unter den Vorbereitungen keine Zeit hatte die Dateien zu veröffentlichen. Daher fasse ich die Veröffentlichungen gleich in einem Artikel zusammen. weiterlesen »

LaTeX – Mathe-Modus und BibTex08.05.

Wie ich schon vor längerer Zeit geschrieben habe, halte ich in diesem Semester, zusammen mit zwei Kollegen, am Informatik-Institut der Uni Wien einen LaTeX-Workshop ab. Dieses Mal waren die Themen, die wir vorgetragen haben Mathematik-Modus (Formelsetzen) und BibTeX (Zitieren). Selbstverständlich ist auch diesen Folien der Umfang dieses Teilbereiches von LaTeX nicht erschöpft, sie sollen nur einen Punkt zum Einstieg bieten. Beim nächsten Termin (4.6.) wird es um Tabellen erstellen, Grafiken einbinden und Referenzen setzen (innerhalb und außerhalb des Dokuments) gehen. Dateien Mathe-Modus.tex  <– TeX-File für den Mathe-ModusMathe-Modus.pdf  <– Kompiliertes PDFBibTeX.tex  <– TeX-File für BibTexBibTeX.pdf  <– Kompiliertes PDF Einheit01.bib  <– Das zugehörige Bib-File (Zitiermaterial)include.tex  <– Header-File mit allen notwendigen Layout-Informationen und eingebundenen Paketencc-by-sa.png  <– CC-Grafik Anmerkung: Das Original aus dem Workshop hat auf der Titelfolie noch eine zusätzliche Grafik: das Logo des Mentoring-Programms der Uni Wien. weiterlesen »

Horner – Konvertieren zwischen Zahlensystemen08.04.

“Mama, weißt du wie ich von einem Zahlensystem in ein anderes umrechne?” “Nein, Schätzchen. Weiß Linux es nicht?” “Nein, ich kann kein Programm finden, dass das kann.” “Es gibt kein Programm um zwischen Zahlensystemen zu Konvertieren? Oh, nein …” *Türe wird aufgestoßen, Horner-man stürmt herein* “Fürchtet euch nicht, gesetzestreue Linuxer! Eure Klagen wurden erhöhrt!” “Ooh, Horner-man. weiterlesen »

Neuer Urheberrechtsvorschlag lässt Atem stocken01.04.

Die deutsche Verwertungsgesellschaft GEMA und ihr österreichisches Pendant haben sich für einen neuen Vorschlag zur Urheberrechtsabgabe zusammengetan. Laut Presseaussendung werden sich durch die gemeinsame Aktion mehr Chancen darauf ausgerechnet, dass die betroffenen Länder tatsächlich diesen Vorschlag umsetzen. Ein Sprecher der GEMA nennt den neuen Vorschlag “revolutionär” und einen Schritt in die richtige Richtung. weiterlesen »

Tanglu – Immer ein aktuelles Debian15.03.

Debian ist bekannt als superstabil, superhart … und superalt. Es wird viel Mühe in die Härtung eines Paketes gesteckt und in das Finden von Bugs. Da Debian erst dann ein Release bringt, wenn ein gewisser Mindeststandard erreicht ist, ist auch immer offen wann die nächste Version erscheint. weiterlesen »

LaTeX – Ein Einstieg13.03.

Lange ist es her, dass ich etwas über LaTeX geschrieben habe. An sich habe ich einen Einstieg in LaTeX schon vor längerer Zeit einmal beschrieben. Dieses Semester leite ich, gemeinsam mit zwei Kollegen an der Uni Wien einen LaTeX-Workshop, in welchem wir versuchen Studienanfänger an LaTeX heranzuführen. weiterlesen »

Ubuntu und MariaDB – Wann?28.01.

Nachdem Oracle Sun aufgekauft hat sind bereits viele Projekte in Oracles Händen zerflossen. OpenOffice.org wurde in LibreOffice geforkt und der Großteil der Community-Entwickler schlossen sich dem Fork an. weiterlesen »

Playr – Ein iPod Shuffle für die Bash21.01.

Schon länger habe ich nach einer Möglichkeit gesucht ein paar Musikdateien auszuwählen und in zufälliger Reihenfolge abspielen zu lassen. Das kann sowohl ein einzelnes Album sein, als auch eine Zusammenstellung mehrere Tracks aus verschiedenen Verzeichnissen. weiterlesen »

Project Godus – möglicher Linux Support19.12.

Für all diejenigen, die das Herzschlagfinale bis jetzt noch nicht miterlebt haben: Project Godus, das aktuell in der Entwicklung befindliche Werk von Peter Molyneux (Populous, Dungeon Keeper, Black&White) hat vor ein paar Stunden sein Kampagnenziel auf Kickstarter erreicht (450.000 GBP). Pünktlich dazu haben sie weitere Stretch-Goals veröffentlicht. weiterlesen »

Alternativen zu youtube-dl13.12.

Ich mag youtube-dl. Es ist einfach zu benutzen, ist plattformunabhängig (Python) und braucht nicht viele Ressourcen (Terminal-Anwendung). Leider mag youtube-dl mich zur Zeit nicht. Sobald ich versuche ein Video herunterzuladen schaufelt die Anwendung meinen Arbeitsspeicher voll, sodass alles andere in den Swap ausweichen muss. weiterlesen »

PengPod – KDE Plasma Active auf 10”-Tablet24.11.

Wer Aaron Seigos Blog in den letzten Monaten verfolgt hat, der weiß, dass das voller Enthusiasmus angekündigte KDE Plasma Active-Tablet Vivaldi musste einen herben Rückschlag hinnehmen. Seigo ist zwar wieder auf der Suche nach einem neuen Hardware-Partner, die Produktion von Vivaldi wurde aber auf unbestimmte Zeit verschoben. weiterlesen »

Kommt ein Quantal geflogen – eine Upgrade-Geschichte25.10.

Nachdem Quantal Quetzal nun seit einer Woche erschienen ist, wollte auch ich mein System aktualisieren. Wie jedes Mal versuche es mit einem direkten Upgrade. Jedes Mal bin ich gezwungen das System danach neu aufzusetzen, weil das System mehr oder weniger unbenutzbar wurde. weiterlesen »

Bash – Bedingte Ausführung mit if und die while-Schleife05.07.

Wie jede vernünftige Programmiersprache hat auch die Bash eine Möglichkeit Code nur dann abzuarbeiten wenn bestimmte Bedingungen eintreffen. Für alle, die mit Programmierung nicht viel zu tun haben: if wird in den meisten Programmiersprachen dazu verwendet das Programm bestimmte Dinge machen zu lassen, abhängig vom Zustand. weiterlesen »