heise.de

Allgemeine Informationen

Heise online ist die wohl bekannteste deutschsprachige News-Seite zu IT-Themen. Neben heise.de gehört auch das monatlich erscheinende c't-Magazin zum heise-Verlag. bearbeiten

Links zur Seite

Homepage | Seite auf archive.org

Letzte Artikel

Debian 7.7 Wheezy: Aktualisierte Installationsmedien21.10.

Turnusmäßig haben die Debian-Entwickler die Installationsmedien des aktuellen Stable Release aktualisiert. Die neuen Medien enthalten unter anderem den Fix für die ShellShock-Sicherheitslücke der Bash. weiterlesen »

Emacs 24.4 bringt eigenen Browser21.10.

Nutzer des Editors können durch den erstmals in der aktuellen Version enthaltenen Webbrowser beispielsweise Onlinedokumentationen öffnen, ohne auf andere Programme zugreifen zu müssen. weiterlesen »

Ubuntu 15.04: Nach dem Einhorn kommt ein Äffchen21.10.

Die kommende Ubuntu-Version 14.10 ist noch nicht aus der Tür, da hat Ubuntu-Mäzen Mark Shuttleworth bereits die darauf folgende version getauft. weiterlesen »

Spendenkampagne: Ein Weihnachtsgeschenk für KDE21.10.

Mit den Spendergeldern möchte das KDE-Projekt Entwicklern die Reisekosten zu KDE-Events bezahlen. weiterlesen »

Hamburger Grüne wollen weg von Microsoft21.10.

Die Hamburger Grünen wollen die Stadt aus der Abhängigkeit von Microsoft lösen und verweisen dabei auf den Linux-Einsatz in München. weiterlesen »

Kommentar: Was der Docker-Deal für Microsoft bedeutet21.10.

Microsoft will Docker nativ unter Windows lauffähig machen. Dahinter steckt aber nicht eine neu entdeckte Liebe zu Open Source, meint Golo Roden. Es geht ums nackte Überleben. weiterlesen »

Khronos veröffentlicht OpenVX 1.0 für energieeffiziente Computer Vision in Echtzeit21.10.

Der offene Standard soll dabei helfen, Prozesse der Computer Vision zu beschleunigen und bei Berechnungen besonders ressourcenschonend vorzugehen. Zielpublikum sind vor allem Entwickler aus dem Mobil- und Embedded-Bereich. weiterlesen »

Debian-Forker wollen erstmal nüchtern diskutieren20.10.

Eine Gruppe altgedienter Unix-Admins Debian GNU/Linux will forken, sollte Systemd das Standard-Init-System von Debian Jessie werden. Das Hauptziel sei es aber, nüchtern über die aktuelle Situation und die Zukunft zu diskutieren, erklärte ein Sprecher. weiterlesen »

Erneut Sicherheitsupdates für PHP20.10.

Zum zweiten Mal im laufenden Monat veröffentlichten die PHP-Entwickler sicherheitsrelevante Patches für ihr Projekt. Allein im Versionszweig 5.6 haben sie vier Schwachstellen beseitigt. weiterlesen »

Telekom zieht "Samba" als Produktnamen zurück20.10.

Die Deutsche Telekom hat offenbar bei der Markenrecherche für ein Mobile-Security-Produkt geschlampt und zieht den Namen "Samba" wieder zurück. Auf diesen hört bereits ein bekanntes Open-Source-Projekt. weiterlesen »

Chemnitzer Linux-Tage suchen Aussteller und Vortragende20.10.

Die Veranstalter einer der größten Linux-Konferenzen im deutschsprachigen Raum suchen nach Ausstellern und Vortragenden, die sich am 21. und 22. März in Chemnitz präsentieren wollen. weiterlesen »

Kernel 3.18-rc1: Linux steigert Netzwerk-Sendeleistung20.10.

Der nächste Linux-Kernel kann Netzwerkpakete schneller verschicken als bisher. Ferner soll nach vielen Jahren der Entwicklung vielleicht eine Dateisystem-Funktion einziehen, die Live-Medien vieler Linux-Distributionen benötigen. weiterlesen »

Umfrage zum Musikkonsum während der Softwareentwicklung20.10.

In einer Studie möchten Mitarbeiter der Universität Zürich erforschen, wie sich das Hören von Musik während des Programmierens auf die Produktivität auswirkt, und suchen daher nach Teilnehmern für eine Umfrage. weiterlesen »

Debian: Erneute Diskussionen um Systemd17.10.

Zwei Vorschläge für Grundsatzentscheidungen zum Umgang mit Systemd sorgt für erneute Diskussionen innerhalb der Debian-Entwicklergemeinde. Sie könnten Auswirkungen auf den geplanten Freeze von Debian 8.0 Jessie haben. weiterlesen »

Tor Browser 4.0 zähmt den Poodle17.10.

Der Tor Browser gilt in Zeiten der Snowden-Enthüllungen als Standard für das anonyme Surfen im Netz. Jetzt haben die Entwickler eine neue Version veröffentlicht, die den zugrundeliegenden Firefox-Browser aktualisiert und den Poodle-Angriff verhindert. weiterlesen »

Docker 1.3 bringt digitale Signaturen für offizielle Repos17.10.

Die Entwickler des Docker-Projekts haben Version 1.3 des Tools freigegeben. Neben einer Vorschau zum Nutzen digitaler Signaturen enthält das Update auch neue Befehle und weitere Sicherheitsoptionen. weiterlesen »

SDN & OpenFlow World Congress: Schneller durch Open Source17.10.

Um von neuen Techniken zu profitieren, müssen Provider ihre Arbeitsweisen ändern. Open Source soll langwierige Standardisierung ablösen. weiterlesen »

Firefox-Beta mit Videochat16.10.

Mit der neuen Betaversion des Firefox kann man Videotelefonate direkt im Browser führen. Die Technik setzt auf WebRTC und kommt von Telefónica-Tochter TokBox. weiterlesen »

Cloud-Plattform OpenStack 2014.2 "Juno" ist fertig16.10.

In den sechs Monaten seit dem letzten Release "Icehouse" hat die OpenStack-Community viele wichtige Neuerungen und Erweiterungen umgesetzt. weiterlesen »

Die Neuerungen in OpenStack 2014.2 "Juno"16.10.

Die neue Version der Cloud-Plattform bringt bei vielen Komponenten erhebliche Verbesserungen und führt drei neue Inkubator-Projekte für Shared File System Services, DNS as a Service und Schlüsselmanagement ein. weiterlesen »

LinuxTag fällt 2015 aus16.10.

Einen LinuxTag in der bisherigen Form wird es 2015 nicht geben. Der LinuxTag e.V. ist auf der Suche nach anderen Veranstaltungsformaten. weiterlesen »

Streit über Tor-Router Anonabox16.10.

Ein Entwickler hat für seine Idee, einen transportablen Tor-Router zu bauen, heftige Kritik bekommen. Er soll seine Kickstarter-Unterstützer betrogen haben, als er zu Protokoll gab, die Hardware sei von Grund auf neu entwickelt. weiterlesen »

Khronos erweitert das OpenGL SDK um GLUS 2.016.10.

Die Khronos Group hat das OpenGL SDK um die plattformübergreifende Graphic Library UtiliteS (GLUS) erweitert. weiterlesen »

Dart 1.7 erleichtert Skriptaufruf von Kommandozeile16.10.

Die wohl wichtigste Neuerung in Version 1.7 von Googles JavaScript-Alternative ist die Möglichkeit, Executables in pub-Paketen festzulegen, auf die der Nutzer nach der Installation per Kommadozeile zugreifen kann. weiterlesen »

Update für Drupal 7 schließt Worst-Case-Sicherheitslücke16.10.

Die Sicherheitslücke, die unter dem Namen "Drupageddon" firmiert, ermöglicht es, die betroffene Webseite direkt zu übernehmen. Betreiber sollten schnellstmöglich ein Update einspielen. weiterlesen »