Bezahlte Anzeigen

Beliebteste Artikel
Neue Webseite für Thunderbird- und SeaMonkey-Add-ons09:27 Uhr von pro-linux.de

Wegen divergierender Entwicklung bei den Add-ons erhalten Thunderbird und SeaMonkey eine eigene Webseite für ihre Add-ons. weiterlesen »

AryaLinux 1.0 angekündigt08:13 Uhr von pro-linux.de

Das LFS-basierte AryaLinux wurde in der Version 1.0 veröffentlicht. Die neue Version aktualisiert zahlreiche Pakete und kommt unter anderem mit Linux 4.17.3 und Anpassungen des Unterbaus. weiterlesen »

Prozessor-Technik: ARM beendet eilig Kampagne gegen RISC-V14:17 Uhr von golem.de

Auf einer Webseite wollte ARM auf die angeblichen Risiken der RISC-V-Architektur hinweisen. Doch die Aktion ging gründlich daneben: Nach Protesten außerhalb und innerhalb der Firma wurde die Seite vom Netz genommen - soweit das eben möglich ist. weiterlesen »

Alle Artikel

Debian Buster: Man kommt nicht mehr zum Login20:41 Uhr von zockertown.de

Heute ist mir was merkwürdiges passiert. Mein Notebook Tuxedo X1504 läuft mit Debian Buster eigentlich problemlos. Nun bin ich gerade dabei etwas neues  (neuer Controller [Hardware]) auszuprobieren und musste deshalb auch mal rebooten. weiterlesen »

Gnome Shell & Emojis 🙄20:00 Uhr von kopfkrieg.org

Zugegeben, das Thema Emojis ist ein Streitpunkt, aber um es einfach zu halten: Manchmal braucht man diese einfach in gewissen Konversationen. Der Kurztipp für Zwischendurch also: Die Gnome Shell unterstützt bereits seit einiger Zeit die Eingabe von Emojis durch zwei entsprechend vorkonfigurierte Tastenkürzel. weiterlesen »

Neue WINE-Version verbessert Unicode-Support und behebt Fehler18:27 Uhr von linux-community.de

Mittels WINE lassen sich Windows-Programme auch unter Linux starten. Die neue Entwicklerversion 3.12 bessert vor allem im Bereich der Schriften nach. Neben Bugfixes gab es zudem ein paar kleinere Änderungen. weiterlesen »

Drei Pakete mit Malware aus dem Arch User Repository entfernt18:19 Uhr von linux-community.de

Im beliebten Arch User Repository (kurz AUR) wurden drei Pakete entdeckt, die Malware enthalten. Mittlerweile sind die betroffenen Pakete gelöscht. Das AUR zapfen Arch Linux und die davon abgeleiteten Derivate wie Manjaro an. weiterlesen »

Kurzzeitig Schadcode im User Repository von Arch Linux10:58 von heise.de

Ein Nutzer hat manipulierte PKGBUILDs in das Arch User Repository hochgeladen. Mittlerweile ist das Community-Repository bereinigt. weiterlesen →

Rückblick: Unser Rspamd-Vortrag beim Berliner Admin-Stammtisch am 05.07.1816:03 Uhr von heinlein-support.de

Unser Kollege und Linux Consultant Carsten Rosenberg gab in der letzten Woche eine Einführung in Rspamd und zeigte, wie dieser sich in moderne Mailinfrastrukturen einfügt. Wer beim Berliner Admin-Stammtisch, der regelmäßig von Jens Link initiiert wird, nicht dabei sein konnte, kann den Vortrag hier nachlesen. Abstract: Rspamd und moderne Mail-Infrastrukturen Dieser Vortrag ist eine Einführung in Rspamd und zeigt, wie dieser sich in moderne Mailinfrastrukturen einfügt. weiterlesen »

Prozessor-Technik: ARM beendet eilig Kampagne gegen RISC-V14:17 Uhr von golem.de

Auf einer Webseite wollte ARM auf die angeblichen Risiken der RISC-V-Architektur hinweisen. Doch die Aktion ging gründlich daneben: Nach Protesten außerhalb und innerhalb der Firma wurde die Seite vom Netz genommen - soweit das eben möglich ist. weiterlesen »

Compiler: Mozilla testet Clang als Firefox-Compiler für Windows13:30 Uhr von golem.de

Nach Tests von Google für Chrome testet nun auch Mozilla die Verwendung des LLVM-Compilers Clang für Firefox unter Windows. Die Entwickler könnten damit auf Microsofts MSVC verzichten und ihren Compiler selber patchen. weiterlesen »

Google stellt Container-Werkzeug Jib vor13:13 Uhr von pro-linux.de

Google hat das Container-Werkzeug Jib als Open Source freigegeben. Es dient dazu, Java-Anwendungen leichter in Container verpacken zu können. weiterlesen »

Xen 4.11 mit Maßnahmen gegen Meltdown und Spectre11:39 Uhr von pro-linux.de

Das Projekt um den freien Hypervisor Xen hat Version 4.11 freigegeben, wobei Maßnahmen gegen die Sicherheitslücken Meltdown und Spectre, aber auch eine Bereinigung und Verkleinerung der Architektur und die Erhöhung der Geschwindigkeit im Vordergrund standen. weiterlesen »

Jib: Google-Werkzeug baut Docker-Container aus Java-Anwendungen11:16 Uhr von golem.de

Um den Containereinsatz von Java-Anwendungen zu vereinfachen, hat Google das Werkzeug Jib als Open Source veröffentlicht. Damit sollen Java-Anwendungen schnell und leicht in Docker-Container verpackt werden können. weiterlesen »

Zettlr – ein flexibler Markdown-Editor10:00 Uhr von seeseekey.net

Die letzten Tage verbrachte ich unter anderem damit mir unterschiedliche Markdown-Editoren anzuschauen. In die Kategorie sehenswert fiel der Markdown-Editor Zettlr. Bei Zettlr öffnet man einen Ordner und kann anschließend in diesem und seinen Unterordnern bestehende und neu anzulegende Dateien bearbeiten. weiterlesen »

Neue Webseite für Thunderbird- und SeaMonkey-Add-ons09:27 Uhr von pro-linux.de

Wegen divergierender Entwicklung bei den Add-ons erhalten Thunderbird und SeaMonkey eine eigene Webseite für ihre Add-ons. weiterlesen »

AryaLinux 1.0 angekündigt08:13 Uhr von pro-linux.de

Das LFS-basierte AryaLinux wurde in der Version 1.0 veröffentlicht. Die neue Version aktualisiert zahlreiche Pakete und kommt unter anderem mit Linux 4.17.3 und Anpassungen des Unterbaus. weiterlesen »